Zur Person

Florian Schenter PT

Florian Schenter PT

        • Physiotherapeut & Osteopath

Nach Abschluss meiner dreijährigen Ausbildung zum Physiotherapeuten folgten diverse Fortbildungen im Bereich der Orthopädie und Traumatologie und ich absolvierte erfolgreich die Ausbildung zur Sportphysiotherapie zeitgleich mit der Ausbildung zum Manualtherapeuten. Ich bin spezialisiert auf Kinder und Jugendliche mit Skoliose.

Neben Prävention suchte ich auch nach medizinischen Alternativen, mit der sich die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren lassen. Daher absolvierte ich die 5 jährige Ausbildung zum Osteopathen und kann mit stolz sagen, meinen Patienten ganzheitlich zu begegnen.

Warten Sie nicht bis sich Beschwerden und Leid in Ihrem Körper eingefunden haben. Nehmen Sie sich Zeit für sich und betrachten Sie Ihre Gesundheit als wertvollstes Gut, welches Pflege und Aufmerksamkeit bedarf. Achten Sie auf sich sowohl körperlich als auch mental!

Beruflicher Werdegang

2004 – 2007 Akademie für den Physiotherapeutischen Dienst am WSP mit Diplomabschluss

2008 – 2011 Physiotherapeut im Ambulatorium der VAEB, 1040 Wien

seit 2009 Freiberufliche Tätigkeit in Wien und Bad Vöslau

Zusatzausbildungen

– Manualtherapie nach Cyriax an der IAOM
(Internationale Academy of Orthopaedic Medicine)

– Osteopathie an der IAO
(International Academy of Osteopathy)

– Sportphysiotherapie an der ESP
(European Sport Physiotherapy)

– Dreidimensionale Skoliosetherapie nach Schroth

– zert. Ernährungsberater

– K-Taping

– AORT (Autonome osteopathische Repositionstechnik)

Persönliche Interessen

meine Familie, Tauchen,Wandern, Natur, Fotografie, Kunst & Kultur, Historik,